Werbung

Tipps zur Auswahl des richtigen Autoradios
Sonntag, den 01. September 2013 um 19:02 Uhr

Ein Autoradio gehört einfach zur Grundausstattung in jedem Fahrzeug und ist genauso selbstverständlich wie Sitze oder eine Handbremse. Dabei ist ein Autoradio sicherlich nicht gleich das perfekte Autoradio. Viele Menschen haben hohe Ansprüche an ihr Radio und möchten sich durch Musik nicht nur von langen Autofahrten ablenken, sondern auch eine gute Qualität geboten bekommen.

Vorsicht Fehlkauf

Beim Kauf eines Autoradios ist einiges zu beachten und der Markt ist nur so überschwemmt von den unterschiedlichsten Herstellern. Dabei gibt es so viele Modelle, dass die Auswahl oft schwer fällt. Gerade wenn man sich im Bereich Autoradios nicht auskennt, kommt es oftmals zu Fehlkäufen. Doch durch die richtigen Tipps ist es ganz einfach das perfekte Autoradio für die eigenen Ansprüche zu finden. Eine große Hilfe dabei kann www.autoradio-test.org sein. Hier werden viele unterschiedliche Autoradios getestet und benotet. Somit kann schon im vornherein geschaut werden, ob das gewünschte Radio wirklich gut ist und welche Mängel es aufweist, ohne das es gekauft oder getestet werden muss.

Was sollte beim Kauf beachtet werden?

Die meisten Autoradios können heute schon sehr viel mehr, als einfach nur Musik abspielen und Radiosender empfangen. Heute ist es möglich CDs abzuspielen und manchmal sogar DVDs. Ebenfalls können MP3 gehört werden und es gibt noch viele kleine Funktionen. Darum sollte sich schon vorher klar gemacht werden, welche Funktionen gewünscht sind und worauf es ankommt. Gerade ein Autoradio mit USB-Schnittstelle und Speicherkartensteckplatz ist sehr von Vorteil und es können Musik- und Filmdateien ganz problemlos mit ins Auto genommen werden. Beim Kauf eines neuen Radios sollte der Einbau beachtet werden. Oftmals ist dafür eine Fahrt zum Fachmann notwendig und somit sind zusätzliche Kosten vorprogrammiert. Besser sind Autoradios, die auch selber eingebaut werden können. Ebenfalls sollte vorher die verfügbare Größe ausgemessen werden, damit kein Fehlkauf passiert und das Radio zu groß ist (Stichwort Doppel-DIN). Weiterhin sollten die technischen Anforderungen genau unter die Lupe genommen werden. Kooperiert die Technik mit dem eigenem Fahrzeug?

Vorher testen ist wichtig

Bevor sich für ein Autoradio entschieden wird, sollte das Modell getestet werden. Einige kleine Funktionen sollte jedes Radio haben. Darunter fallen die automatische Sendersuche, sowie ein automatischer Frequenzwechsel. Der Frequenzwechsel ist dafür gut, dass der Radiosender die gesamte Fahrt über gut hörbar bleibt, auch wenn der Sendebereich verlassen wird. Das Radio sollte dann automatisch die stärkste Frequenz des Senders verwenden. Weiterhin sollte auch das Display gut einsehbar sein und am besten beleuchtet. Die Knöpfe sollten gut zu finden sein und auch später bei der Fahrt muss das Radio einfach zu bedienen sein.