Werbung

Das könnte Sie interessieren...

Premiere für Chevrolet Cruze

Seine Premiere in Deutschland feiert im Mai der . Eine Serie ...

Aktualisiert: Der Dacia Logan

Rundum aktualisiert an den Start geht der Dacia Logan mit ...

Toyota Prius

Der Prius hat die Serientauglichkeit des Hybridantriebs unter Beweis gestellt ...

Sondermodell Porsche Cayenne G

Auf der ersten deutschen Automobilmesse des Jahres, der AMI in ...

Audi Q5 besticht durch Höchstl

Der neue Audi Q5 kombiniert die Dynamik einer Sportlimousine mit ...

Audi kommt mit neuen Cabriolet

Wenn man Audi Glauben schenken darf, dann soll das neue ...

Mercedes S-Klasse in Shanghai

Auf der Auto China präsentiert Mercedes-Benz die neue S-Klasse 2009 ...

Der neue Alfa Romeo MiTo

Noch erschwinglicher möchte der neue Alfa Romeo MiTo 1.4 16V ...

Toyota: Hybrid-Autos erreichen

Der japanische Autobauer Toyota hat mit seinen Hybridautos bereits jetzt ...

Mehr Dynamik: Der neue Mazda3

Die zweite Generation des kompakten Bestsellers geht mit dem neuen ...

Opel Mokka wird zukünftig in S

Der angeschlagene Autobauer Opel will seinen kleinen SUV Mokka künftig ...

Renault Laguna Coupé

Elegante Linien, das agile Fahrwerk und kraftvolle sechs Zylinder-Motoren zeichnen ...

Der Audi Q7 – die neue Generat

Auf Anhieb eine Führungsrolle übernommen hat der Performance-SUV Audi Q7 ...

Skoda Octavia

Die noch junge Modellserie Octavia produziert man seit 19...

Neuer Opel Insignia wird auf d

Der deutsche Autobauer Opel wird in diesem Jahr eine neue ...

Subaru - weltgrößter Hersteller von Allrad-Fahrzeugen
Montag, den 20. Juli 2009 um 07:39 Uhr
Subaru ist heute weltweit der größte Hersteller von Allrad-Pkws und hat bis zum Jahr 2008 über 10 Millionen Allrad-Fahrzeuge verkauft. Der Mutterkonzern, die japanische Firma Fuji Heavy Industries (FJH), stellt in Japan große Transportfahrzeuge und Flugzeuge her und ist am Bau der japanischen Raumfähre Hope X beteiligt.

Das Firmenlogo – bestehend aus 6 Sternen – entstand aus dem Zusammenschluss von sechs Firmen, die sich als Symbol für die neu entstandene Firma das Sternbild der Plejaden ausgesucht haben, das auf Japanisch Subaru heißt (wörtlich: sich zusammentun) und in Japan schon aus alter Zeit einen hohen Bekanntheitsgrad hat.

Im Jahr 1954 wurde mit dem Bau von Fahrzeugen für den europäischen Markt begonnen und seit dem 1972 wurde mit dem Bau von Allrad-Fahrzeugen in Serie der Grundstein gelegt zum unaufhaltsamen Aufstieg der Firma als weltweit größter Hersteller dieser robusten Pkws. Erst im Jahr 2007 ist man mit dem Bau des neuen Justy mit Frontantrieb vom Konzept der Allrad-Pkws für alle Subaru-Modelle abgewichen.

In Rallye Weltmeisterschaften fuhren die kraftvollen und widerstandsfähigen Fahrzeuge erfolgreich seit 1970, was erst 2008 aufgegeben wurde. Selbst in der Formel 1 konnte man kurzfristig Rennwagen der Marke Subaru sehen.

Modellvielfalt und Qualität

Vom wendigen Justy mit Frontantrieb bis zum eleganten Crossover Tribeca mit Allrad-Antrieb bietet Subaru zur Zeit ein üppiges Spektrum von acht verschiedenen Modellen, die auch ausgefallene Wünsche an Fahrverhalten und Technik abdecken und für pures Fahrvergnügen sorgen.

Die Fahrzeuge stehen für vor allem für Zuverlässigkeit und Qualität, bieten höchstmögliche Sicherheit und schneiden bei fast allen Untersuchungen zu Produktqualität und Zufriedenheit von Kunden und Händlern hervorragend ab. Namhafte Studien bestätigen zudem, dass Subaru-Fahrer zufriedener mit ihrer Marke sind als andere, wie auch die ADAC Zufriedenheitsstudie 2008 belegt, wo Subaru zum 3. Mal in Folge siegt.

In diesem Jahr konnte Subaru wieder einen besonderen Erfolg verzeichnen. Die Leserwahl der Fachzeitschrift „AutoBild allrad" fiel auf dem Subaru Impreza, der jetzt den Titel „Allrad Auto des Jahres 2009“ führen kann.
Auch der kraftvolle Forester als „Geländewagen bis 25.000 €“ und der dynamische Legacy in der Gruppe „Allrad-Pkw von 25.000 bis 40.000 €“ konnten in zwei anderen Bereichen jeweils den 2. Platz belegen. Mit dieser Wertung kann sich Subaru völlig zu Recht einmal mehr als Premium-Marke bezeichnen.

Neuwagenverkauf und Service

Europaweit sorgt ein dichtes und weit verzweigtes Netz von Händlern und Servicebetrieben für die Präsenz von Subaru vor Ort. Eine kompetente Beratung beim Kauf eines Neuwagens, günstige Finanzierungsmöglichkeiten und gleich bleibend hohe Qualität bei Reparaturen bieten dem Kunden einen perfekten Rundumservice.
 

Subaru Anzeigen

...weitere Subaru Kleinanzeigen bei Quoka.de