Werbung

Das könnte Sie interessieren...

Audi A6

Ein Erfolgstyp wird noch stärker: Audi wertet die Oberklasse-Baureihe A6 ...

Suzuki feiert 20 Jahre Vitara

Als Suzuki 1988 mit dem Vitara das kompakte SUV (Sport ...

Der neue Renault Clio Campus

In die nächste Modellphase startet der Renault Clio Campus optisch ...

Toyota - Die Geschichte des Un

Die Geschichte des Milliaren-Konzerns Toyota geht zurück auf das Jahr ...

Der neue Renault Grand Scénic

In das Kompaktvan-Segment, das Renault 1996 begründete, will der neue ...

Touareg V6 TDI präsentiert

Kürzlich stellte Volkswagen auf der „North American International Autoshow“ in ...

Subaru - weltgrößter Herstelle

Subaru ist heute weltweit der größte Hersteller von Allrad-Pkws und ...

Ford Focus RS

Focus ST war gestern. Jetzt lässt es Ford richtig krachen: ...

Mercedes Jubiläums-Modell CL C

Mit einer besonders exklusiven Edition des CL Coupés feiert Mercedes-Benz ...

Linea Sportiva beim Fiat Bravo

Mit der Linea Sportiva betont der Fiat Bravo gezielt seine ...

Weltpremiere für Fiat 500C

Beim vergangenen Internationalen Autosalon in Genf wartete Fiat mit einer ...

Vom Ford Fiesta bis zum Ford T

Der Fiesta ist ein Produkt des amerikanischen Aut...

Der neue Suzuki Alto

Wie für das urbane Leben gemacht sein soll der neue ...

R-Line für VW Tiguan

Der VW Tiguan will aufgefrischt mit den typischen Merkmalen der ...

Der neue Passat CC Individual

Ab sofort ist der Passat CC, das viertürige Coupé von ...

Der neue Škoda Yeti
Montag, den 06. April 2009 um 09:45 Uhr
Der neue Škoda Yeti
In Leipzig hieß es jetzt Bühne frei für den Škoda Yeti. Bis gestern feierte der kompakte Škoda Yeti SUV auf der Auto Mobil International in der sächsischen Metropole seine Deutschland-Premiere.
Vor allem durch hohe Sicherheitsstandards und durch einen kraftvollen Auftritt möchte der 4,2 m lange neue Škoda Yeti bestechen. Dass der neue Škoda Yeti nicht nur auf der Straße durch ausgezeichnetes Fahrverhalten beeindruckt, sondern auch voll geländetauglich ist, sollen modernste Technologien ermöglichen.
Laut Hersteller sorgen sparsame Benzinmotoren (1.2 TSI und 1.8 TSI) sowie die verbrauchs- und emissionsoptimierten 2.0 TDI-Motoren in unterschiedlichen Leistungsstufen und mit Common-Rail-Technologie für einen zeitgemäßen verbrauchsarmen Vortrieb.

Skoda dreht auf

Auch den Fabia Combi Scout stellte Škoda neben dem Yeti während der Auto Mobil International in Leipzig der deutschen Öffentlichkeit vor. In der Škoda Modellpalette ist der Fabia nach Octavia und Roomster der dritte Vertreter dieser attraktiven Variante.
Auf eine starke Tradition setzt Škoda trotz aller Zukunftsausrichtung. Denn neben den Fahrzeug-Premieren und der Vorstellung der aktuellen Modellpalette, stand in der sächsischen Messestadt Leipzig auch der 50. Geburtstag des Octavia im Fokus des Auftritts von Škoda. Ein Octavia aus den 1960er Jahren war dabei ein ganz besonderes Highlight und Publikumsmagnet und zog Blicke und Aufmerksamkeit der Zuschauer vor Ort en masse auf sich.

Automobilfans verehren das Modell

Durch eine Modenschau mit pittoresken Kreationen der aufstrebenden Designerin Anna Havelkova aus der tschechischen Metropole Prag wurde die Brücke zwischen Historie und Moderne beziehungsweise zwischen Design und Eleganz geschlagen. Auch hier kamen die Messebesucher der Auto Mobil International in Leipzig aus dem Staunen nicht mehr heraus.

 

Skoda Anzeigen

...weitere Skoda Kleinanzeigen bei Quoka.de