Werbung

Das könnte Sie interessieren...

Skoda Octavia

Die noch junge Modellserie Octavia produziert man seit 19...

Günstig eingestuft: Der Peugeo

Seit Anfang April bietet der neue Peugeot 308 CC Coupé-Cabriolet-Faszination ...

Der neue Up von VW

Mit dem up! brachte VW seinen Kleinsten der VW AG ...

Jeep Cherokee

Der neue Jeep Cherokee bewahrt sein legendäres 4x4-Erbe und bietet ...

Renault kommt mit vier neuen M

Auf dem 79. Genfer Automobilsalon präsentierte Renault vier neue ...

Nissan-Sondermodell QASHQAI i-

Die Herzen der Autofahrer im Sturm erobert hat der Nissan ...

Mercedes-Benz präsentiert die

Mercedes-Benz stellt vier Jahre nach Markteinführung der Baureihe W 221 ...

Subaru - weltgrößter Herstelle

Subaru ist heute weltweit der größte Hersteller von Allrad-Pkws und ...

Renault Koleos - Hoher Komfort

Mit dem Koleos erweiterte Renault jüngst sein Modellprogramm um das ...

Audi A6

Ein Erfolgstyp wird noch stärker: Audi wertet die Oberklasse-Baureihe A6 ...

Alfa Romeo MiTo wird komplett

Mit dem Modelljahr 2014 steht dem Alfa Romeo MiTo eine große Anzahl ...

Toyota: Hybrid-Autos erreichen

Der japanische Autobauer Toyota hat mit seinen Hybridautos bereits jetzt ...

Jaguar - Eine Klasse für sich

Standard oder Swallow ? Diese Frage stellten sich 1931 im ...

Der neue Renault Grand Scénic

In das Kompaktvan-Segment, das Renault 1996 begründete, will der neue ...

Audi kommt mit neuen Cabriolet

Wenn man Audi Glauben schenken darf, dann soll das neue ...

Mehr Dynamik: Der neue Mazda3
Montag, den 27. April 2009 um 17:37 Uhr
Mazda3Die zweite Generation des kompakten Bestsellers geht mit dem neuen Mazda3 an den Start. Fahrspaß auf höchstem Niveau möchte der Mazda3 mit herausragender Umweltverträglichkeit, Effizienz und Sicherheit paaren. Auf ideale Weise will der Mazda3 als Kompaktwagen die Anforderungen des Mazda Zoom-Zoom-Nachhaltigkeitsprogrammes verkörpern.

Erfolgspur der ersten Modellgeneration 

In der Erfolgspur der ersten Modellgeneration, die bis heute als bestverkauftes Mazda-Modell mehr als 2 Millionen Kunden weltweit begeistert und mehr als 90 Internationale Automobil Auszeichnungen gewonnen hat, will der neue Mazda3 fahren. Europa ist dabei der wichtigste Markt für den Mazda3. Hier wurden rund 460.000 Einheiten der ersten Modellgeneration verkauft. Auf die Bedürfnisse europäischer Kunden zugeschnitten ist folglich auch die neue Modellgeneration. Eine neue Dimension der Dynamik wollen Design, Antrieb und die Auslegung von Fahrwerk und Lenkung in die europäische Kompaktklasse bringen.

Unverkennbares Design

Unverkennbar ist die optische Verwandtschaft des neuen Mazda3 zum Vorgänger. Dem kompakten Erfolgsmodell in beiden Karosserievarianten zusätzliche Emotionalität, eine Prise Angriffslust und Ausdrucksstärke zu verleihen, will den Designern trotzdem gelungen sein. Durch den neuen Fünf-Punkt-Kühlergrill und das integrierte Design des vorderen Stoßfängers wird die Frontpartie geprägt. Schärfen sollen zudem die großen Lufteinlässe an den Seiten und die kraftvoll ausgeformten vorderen Radhäuser das sportliche Profil des Fahrzeugs.

Ausgeprägte Charakterlinie 

Eine ausgeprägte Charakterlinie an den Seitenschwellern, ein Dachkantenspoiler, eine niedrige Dachlinie und eine raffiniert ansteigende Gürtellinie sollen der Silhouette des Fünftürers eine dynamischere Note verleihen. Akzente der Eleganz will die viertürige Limousine außerdem setzen. Noch kraftvoller und ausdrucksstärker soll der Mazda3 auch bei der Heckpartie durch das neue Design der C-Säule und die großen Leuchteinheiten daherkommen.

 

Mazda Anzeigen

...weitere Mazda Kleinanzeigen bei Quoka.de