Werbung

Neueste Gebrauchtwagen

...weitere Gebrauchtwagen bei Quoka.de

Special

Hier gibt es aktuelle Audi TT informationen
Neuer Opel Insignia wird auf der IAA 2013 präsentiert
Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 07:48 Uhr
Der deutsche Autobauer Opel wird in diesem Jahr eine neue Generation seines Insignia präsentieren. Die Weltpremiere soll dabei bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 erfolgen. Diese öffnet vom 12. bis 22. September dieses Jahres in Frankfurt am Main ihre Pforten.

Neue Infotainment-Zentrale beim Opel Insignia noch einfacher gestaltet

Die überarbeitete Version des Opel Insignia wird dabei den Angaben der GM-Tochter zufolge mit zahlreichen Veränderungen an den Start gehen. So gibt es beispielsweise eine neue Generation des Infotainmentsystems beim Insignia, die zahlreiche Features der heute gängigen Smartphones in den Wagen integriert. Die Bedienung erfolgt hierbei per Touchpad auf dem acht Zoll großen Farb-Touchdisplay in der Mittelkonsole des Autos. Dabei hat der Rüsselsheimer Hersteller beim Bedienfeld kräftig den Rotstift angesetzt und nur noch wenige Tasten integriert. Somit soll die Benutzung der Infotainment-Zentrale beim Opel Insignia noch einfacher und bequemer werden. Per Fingertipp auf dem Panel oder Tastendruck auf dem Lenkrad lassen sich die zahlreichen Menü-Funktionen bedienen.

Die Motoren des neuen Opel Insignia

AutosNeben dem Facelifit des Designs beim neuen Opel Insignia kann die neue Generation des Wagens vor allem mit seinem umfangreichen Motorenspektrum punkten. Denn der Wagen kann nicht nur als Benziner in verschiedenen Variationen und unterschiedlichen Diesel-Varianten bestellt werden, sondern auch als LPG-Autogas-Version. Dabei ergibt sich eine Motorenstärke zwischen 120 PS (88 kW) und 325 PS (239 kW) bei den unterschiedlichen Fassungen des kommenden Opel Insignia. Beim Einstiegsmotor handelt es sich um einen 2.0 CDTI. Dieser Zweiliter Turbo Dieselmotor verfügt den Informationen des Herstellers zufolge über einen CO2-Ausstoß von 99 Gramm je Kilometer bei einem Verbrauch von 3,7 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die Autogas-Version des Opel Insignia ist ein 1.4 Turbo LPG mit einem 140 PS (103 kW) starken Aggregat. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch wird hier mit 7,6 Litern auf 100 Kilometer bei dem Wagen der Effizienzklasse A angegeben, was einem CO2-Ausstoß von 124 Gramm pro Kilometer entspricht.

Startpreis liegt bei 24.325 Euro

Die kommende Version des Opel Insignia kann ab dem 21. Juni dieses Jahres bestellt werden. Die günstigste Ausführung des neuen Wagens aus Rüsselsheim ist dabei die Version 1.4 Turbo mit einem 140 PS-Motor (103 kW). Diese liegt bei 24.325 Euro laut den Angaben des Herstellers.